SIDEBAR ANZEIGEN
Von femininen Archetypen lernen
Laila Regalado Silk Scarves on feminine archetypes and how to integrate archetypes into daily life. Feminine Seidentücher

 

"Das Wesen des Weiblichen ist Verbundenheit: Verbunden mit Gott, mit sich selbst und mit anderen. Sie ist empfänglich, offen, sie nimmt Energie auf und gibt sie wieder ab."

 - Jean Shinoda Bolen -

 

 Wie verbindest du dich mit den göttlichen Eigenschaften in dir? In diesem Artikel lernst du, wie du mit weiblichen Archetypen arbeiten kannst.

 

Es gibt weibliche und männliche Energien (oder feminine und maskuline Energien, Yin und Yang) in uns allen, und wenn wir im Gleichgewicht sind, haben wir einen femininen Fluss in der Energie unseres Lebens. Beim Weiblichen geht es darum, flüssig und flexibel zu sein; Es ist eine erstaunliche Kraft, die das Leben so magisch macht. So feminin! Ich denke, dies ist einer der Gründe, warum sich viele von uns zur Spiritualität hingezogen fühlen, weil die weibliche Energie tief mit der Spiritualität verbunden ist.

 In alten Kulturen gab es weibliche Rollen, die Ehre, Opferbereitschaft, Mut, Anmut, Fürsorge für andere über sich selbst, Weisheit und Integrität darstellten. Diese Frauen wurden als göttinnenähnliche Wesen geehrt, die in ihrer Persönlichkeit und ihrem Handeln die femininen Energie verkörperten.

Obwohl diese Eigenschaften weiblich erscheinen mögen, sind sie keine femininen Eigenschaften. Weibliche Eigenschaften hängen damit zusammen, wie wir weibliche Energie nutzen, im Gegensatz zu der weiblichen Energie in uns. Zum Beispiel haben weibliche Archetypen wie die Mutter und die Alte weibliche Energie, sind aber nicht weiblich in ihrer Persönlichkeit.

Es gibt verschiedene weibliche Archetypen und jeder hat unterschiedliche Eigenschaften, die von Person zu Person oder von Situation zu Situation unterschiedlich wirken. Jeder dieser Archetypen kann dein Leben lenken, wenn du lernst, seine einzigartigen spirituellen Energien zu nutzen!

 Die Jungfrau (Jungfrau)

 "Schönheit liegt hinter jeder Ecke... du musst nur den Kopf drehen." - Der Jungfrauen-Archetyp

 Die Jungfrau ist weibliche Energie in ihrer reinsten Form und ist der feminine Archetyp, mit dem Sie geboren wurden. Es ist der Teil von dir, der weiß, was es heißt, weiblich zu sein: Intuition, Reinheit, Empfänglichkeit, Kreativität und Ausgeglichenheit. Der jungfräuliche Archetyp ist mit deinem Herzchakra verbunden, das die weibliche Energie in Richtung Mitgefühl und Liebe lenkt.

 Junge Mädchen repräsentieren diese weibliche Qualität, da sie eine weitsichtige Lebenseinstellung haben, die voller Hoffnung auf all seine Möglichkeiten ist. Wir alle beginnen unser Leben als kleine Mädchen; Wir können lernen, wie diese weibliche Energie am besten funktioniert, indem wir unsere eigenen jungfräulichen Qualitäten erforschen - sie wird uns helfen, Zugang zur Jungfrau in uns selbst zu erhalten!

Die Mutter

 "Und ich erkannte, wie gesegnet diejenigen sind, die vor Kindern geschützt sind, bis sie ihre eigene Mitte in Gott gefunden haben, denn der Sturm eines Kindes kann einen Menschen entwurzeln und zerstören." - Der Mutter-Archetyp

Bei der femininen Energie der Mutter dreht sich alles um Pflege, Fürsorge und Schutz. Sie betrachtet das Leben durch die Augen ihrer Kinder und behandelt sie liebevoll. Mutterarchetypen werden normalerweise mit Schwangerschaft, Geburt und Stillen in Verbindung gebracht; aber diese femininen Eigenschaften erstrecken sich auch auf Gemeinschaften. Mütter kümmern sich um ihre Gemeinschaften und bilden Gruppen, die Verbindungen ermöglichen. Gemeinschaften haben weibliche Energie – sie sind weiblich!

Mütter verkörpern die weibliche Energie, die das genaue Gegenteil des Vater-Archetyps ist (wir werden später über ihn sprechen). Ein Mutter-Archetyp ist nachgiebig, fürsorglich, fürsorglich, unterstützend – sie hat weibliche Eigenschaften. Frauen sind von Natur aus weibliche Frauen; sie wurden nur darauf konditioniert, etwas anderes zu glauben. Sie können weibliche Energie in sich selbst zurückgewinnen, indem Sie weibliche Qualitäten wie diese erkunden, zu denen Sie bereits Zugang haben. Es ist ein feminines Makeover!

 

 

Die Krone

 "Alter ist eine Frage des Verstandes über die Materie. Wenn es dir nichts ausmacht, spielt es keine Rolle." - Der Alte Archetyp

 Eine alte Frau ist eine Frau, die Menarche und Wechseljahre hinter sich hat, und ihre weibliche Energie stammt aus der Weisheit, die sie durch Lebenserfahrung gewonnen hat - dieser Archetyp ist in der Tat sehr mächtig! Da sie intuitiv ist und übersinnliche Gaben hat, hat eine alte Frau im Laufe ihres Lebens viele Höhen und Tiefen erlebt, was es ihr ermöglicht, auch mit den Lernkurven anderer geduldig zu sein. Sie ist eine natürliche Ernährerin und ist erfahren in der Kunst der Medizin und Heilung, da sie durch jahrelange Beobachtung den Körper kennengelernt hat.

 Die feminine Energie ist mit der Erdmuttergöttin verbunden. Wie altehrwürdige Energie repräsentiert dieser Archetyp feminine Weisheit, die über Jahrzehnte oder sogar Jahrhunderte kultiviert wurde. Der Crone-Archetyp verkörpert das weibliche Mantra: "Das Leben beginnt mit 40." Körperlich kann sie Alter und Alterserscheinungen als Teil ihrer Schönheit zeigen; spirituell verkörpert sie weibliche Reife über ihre Jahre hinaus.

 

 Die Amazone

 "Ich sage dir eins... Wenn ich Single wäre, würde ich NIEMALS mit einer Amazonin ausgehen... Zu viel Arbeit!" - Ein Mann auf Reddit 

Eine Amazone ist eine Frau mit einer Energie, die kraftvoll und weiblich ist. Sie hat eine feminine Körperlichkeit und ist in Sportarten zu finden, die Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit erfordern - sie ist schnell! Sie ist femininer Mut, der dann weibliche Kraft hervorbringt. Amazonen wissen, wie sie ihre weibliche Kraft nutzen können, um sich selbst und die um sie herum zu verbessern.

Amazon verkörpert wirklich weibliche Energie; es ist ein Teil von ihnen. Das musste ich dir nicht sagen. Die meisten Frauen sind traditionell in Umgebungen aufgewachsen, in denen männliche Merkmale gegenüber weiblichen betont wurden, so dass die meisten Menschen den Zugang zu dem Verständnis verloren haben, was dieser Archetyp bedeutet – ich bin jetzt hier, um das alles zu ändern.

 

 Die Verführerin

"Once you go black, you never come back" - Ein Mann auf Reddit

 Die weibliche Energie der Verführerin ist ein weiblicher Archetyp, der allgemein mit dem femininen Prinzip von Shakti in Verbindung gebracht wird. Verführerinnen haben weibliche Kraft, die sie nutzen, um Menschen anzuziehen und zu bezaubern; ihre feminine Verführung zieht die Menschen an, weil sie feminine Kraft zu bieten hat! Sie nutzt ihre Weiblichkeit und Anziehungskraft, um andere für die feminine Ermächtigung zu beeinflussen. Die weibliche Ermächtigung, die über körperliche Schönheit hinausgeht – aber sie ist nur ein Teil des Pakets! Wenn sie nur hinreißend wäre, wäre ihre feminine Energie nicht so sexy.

Die verführerischsten Frauen, die wir kennen, sind nicht unbedingt klassisch schön und ihr Aussehen spielt keine Rolle... Es ist einfach feminine Energie. Wir können diese weibliche Energie in der Frau finden, die bekommt, was sie will, ohne jemals danach fragen zu müssen; diejenige, der schon oft "Nein" gesagt wurde, die aber immer noch Kraft hat, die ihr weibliches Selbstvertrauen, Gelassenheit und Charisma verleiht.

 Verführung ist keine schlechte Sache, es ist nur eine weitere Möglichkeit, sich über deine femininen Kämpfe zu erheben - dieser Archetyp kann dich durch diese schwierigen Zeiten bringen! Verführerinnen sind besonders mächtig, wenn sie ihre Weiblichkeit als Druckmittel einsetzen – überlege dir, was du vom Leben willst, und arbeite mit diesem sexy Archetyp an deiner Seite darauf hin.

 

Der Helfer

"Ein Mensch ist die Summe seiner Handlungen, seiner Taten, seiner Fähigkeiten, nicht mehr und nicht weniger." - Jeaun Paul Sartre

  Helferenergie ist feminin, weil sie mit dem femininen Prinzip verbunden ist. Dieser weibliche Archetyp verwendet feminine Kräfte, um andere auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen – dies könnte eine Vielzahl von Dingen bedeuten, wie z. weibliches Mitgefühl für diejenigen zu haben, die leiden oder von denen du denkst, dass sie "errettet" werden müssen; ihre eigene Selbstlosigkeit anzubieten, damit andere sich geliebt fühlen können; Sie nutzt ihre Weiblichkeit und ihren Charme, um Menschen dazu zu bringen, ihnen beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen.

 

Geschlechterrollen spielen eine große Rolle dabei, wie wir unser Handeln als männlich oder weiblich definieren, aber wenn jemand feminine Energie braucht, Hilfe und  Unterstützung; habe keine Angst, diese Hilfe anzubieten.

 Unterschätze nicht, wie viel feminine Hilfe für eine andere Person bedeuten kann. Du musst keine Mutter oder Ehefrau sein, um diesen Archetyp zu verkörpern – verstehe nur, dass wir alle manchmal Hilfe brauchen und wenn du die Auserwählte bist, die in diesem Moment ihre Hilfe anbietet, könnte dies ein ganzes Leben verändern!

"Eine echte Frau definiert sich nicht darüber, ob sie verheiratet oder ledig, jung oder alt, hübsch oder wohlhabend ist. Eine echte Frau ist jeder, der eine weibliche Seele trägt." - Nia Vardalos

 

Die Femme Fatale

 "Feminine Intuition über Menschen beinhaltet weibliche Energie; es ist eine weibliche Energie." - Hans Christian Andersen

 

 Der Femme Fatale-Archetyp verwendet das feminine Prinzip, um ihr weibliche Kraft für Macht zu verleihen. Eine Femme Fatale ist nicht nur in deiner Fantasie – sie ist echt! Diese Frauen sind stark und gerissen, weil sie Weiblichkeit haben, aber nicht alle Femme Fatales sind Supermodels, die ihr Aussehen nutzen, um sexy zu sein, oder die Frau mit großen Brüsten, die überall den Kopf verdreht.

 

Die Detektivin, die alle Verbrechen aufklären kann, obwohl allen anderen um sie herum Hinweise fehlen... Diejenige, deren weibliche Intuition sie vor Gefahren bewahrt und immer zu wissen scheint, wenn jemand nichts Gutes im Schilde führt! Die Femme Fatale bezieht weibliche Energie aus dem Bewusstsein.

 Wenn du eine Femme Fatale bist, weißt du, wie du deine weiblichen Kräfte für das Gute einsetzen kannst.

  

Die Sirene

Die Sirene kann die weibliche Kraft nutzen, um jeden zu verzaubern... Nur indem sie in ihrer Nähe ist! Die weibliche Kraft einer Sirene kommt von ihrer Fähigkeit, andere Menschen mit ihrer Weiblichkeit oder ihrem Sexappeal anzuziehen.

 Jeder, der sich jemals beim Spielen von Videospielen oder beim Lesen von Büchern vollständig in einer Fantasiewelt verloren hat, hat die gleiche Art von Fokus erfahren, die die Sirens of Feminine Energy zeigen, wenn sie jemanden verführen – und sie wissen, wie sie bekommen, was sie wollen! Sie müssen nicht schön sein, um eine Sirene zu werden; es dreht sich alles um weibliche Macht.

Die Zauberin/ Enchantress

"Ich dachte immer, wenn du schön, gutaussehend und sexy bist, geht es um deine Augen." - Alicia Keys

Die Zauberin ist ein sehr mächtiger weiblicher Archetyp, weil sie die Fähigkeit hat, jeden, der ihre Welt betritt, zu hypnotisieren und ihre Weiblichkeit zu nutzen, um sie zur Unterwerfung zu bringen. Sie hat vielleicht nicht das perfekteste Gesicht oder Körper der Welt, aber das spielt keine Rolle, denn ihre Weiblichkeit ist immer noch so anziehend!

Ihr Charme kann unwiderstehlich sein – er lässt andere Frauen ihrer Schönheit nacheifern. Diese Sirenen der Weiblichkeit können so Vorschläge machen, dass die Leute tun, was sie vorschlagen, bevor sie überhaupt darüber nachdenken, ob sie es tun sollten.

 Sie können weibliche Macht nutzen, um einen Zauber zu wirken (manchmal sogar buchstäblich!), dem die Leute blind folgen. Frage jeden Mann, der sich jemals unglaublich in ein Mädchen verliebt hat... Es ist weibliche Energie bei der Arbeit! 

Das weibliche Kraftpaket

"Wahrheit ist weiblich." - Konfuzius

 Du denkst vielleicht nicht an alles, was du tust, als weiblich – aber wie ich oben sagte, wenn du deine Fähigkeiten und Charakterzüge und femininen Kräfte zum Guten nutzt, dann ist dies feminine Energie. Dank der Frauen, die für ihre Rechte gekämpft haben, damit wir heute gleiche Chancen haben, kann jeder als mächtig angesehen werden, solange er stark in dem ist, woran er glaubt. Weibliche Macht kann zum Guten in der Welt verwendet werden!

Ob du dich für feminin hältst oder nicht; feminine Energie ist überall um uns herum. Denn Weiblichkeit und ihre Kräfte sind Teil unserer DNA. Sei also stolz darauf, feminin zu sein – Und verwende deine feminine Kraftressourcen jeden Tag!

 

Ein paar letzte Worte...

Wenn es etwas gibt, was ich sagen könnte, um diesen Artikel zusammenzufassen, wäre es definitiv "Umarme deine Weiblichkeit!". Auch wenn du nicht glaubst, dass du deine femininen Qualitäten noch nicht lebst, übe weiter – denn auch nur daran zu arbeiten, deine eigene Weiblichkeit zu lieben, wird dir helfen, femininer zu werden! Und deshalb; stärker, ausgeglichener, selbstbewusster und glücklicher.